Rund 60 Gäste aus den benachbarten DMSG-Gruppen in Ahrensburg und Geesthacht sowie viele interessierte MS-Betroffene und Angehörige fanden am 17.11.2018 den Weg in die feierlich dekorierten Veranstaltungssaal der Raiffeisenbank – Südstormarn Mölln – in Trittau.

Doris Schreiber, Gründerin und Leiterin der Selbsthilfegruppe, dankte den zahlreichen Unterstützern und Spendern der Gruppe und auch ging ihr Dank an die Raiffeisenbank, die gern ihre Räumlichkeiten für die Jubiläumsfeier zur Verfügung stellte.

Auch Trittaus Bürgermeister Oliver Mesch gehörte zu den Gratulanten und übergab im Namen der Gemeinde Trittau ein sogenanntes „Flachgeschenk“ zur Unterstützung dieser besonderen Form der MS-Therapie. Aktuell haben sich 21 an Multipler Sklerose Erkrankte und ihre Angehörigen der Selbsthilfegruppe angeschlossen, die sich regelmäßig am  2. Donnerstag im Monat im Trittauer Pflegeheim „Haus am Billetal“ trifft.

Andreas Heitmann, Geschäftsführer der DMSG Schleswig-Holstein aus Kiel, würdigte die Arbeit und das Engagement der Gruppe und ihrer Vorsitzenden: „Betroffene müssen nicht nur medizinisch betreut werden, sondern benötigen besonders auch Unterstützung im beruflichen und sozialen Umfeld. Gerade unsere ehrenamtlich organisierten regionalen Gruppen übernehmen hier sehr wichtige Aufgaben, sowohl für direkt Betroffene als auch für Angehörige und Partner.“

Neben einem ausführlichen Informationsangebot über Multiple Sklerose und die Arbeit aus den vergangenen 10 Jahren der MS-Gruppe gab es am Nachmittag Kaffee und Kuchen, später wurde dann bei Live-Musik getanzt und geschnackt.

„Menschen in derselben oder ähnlichen Situation kennenzulernen und sich auszutauschen, kann den Umgang mit Multipler Sklerose an vielen Stellen positiv beeinflussen.  Jeder ist herzlich eingeladen, mitzumachen!“, sagt Doris Schreiber.

Kontakt :
Doris Schreiber – eMail : schreiberdo@gmx.de  oder telefonisch unter 0 41 54 / 707 162.

(v.li.): Walter Nussel (Bürgermeister Trittau a.D.), Oliver Mesch (Bürgermeister Trittau), Doris Schreiber und Andreas Heitmann (Geschäftsführer der DMSG Schleswig-Holstein)