Lübeck

Vor Ort: DMSG-Selbsthilfe

Es gilt: Bei Interesse vorher bei Ansprechpartner/in melden oder einfach vorbei kommen!

Selbsthilfegruppe Lübeck
WANN? 2. Mittwoch im Monat, 16.00 Uhr
WO?  Gemeinschaftshaus Karlshof, Hofweg 11 A (https://goo.gl/maps/AePoFLRYZb62)
KONTAKT: Renate Grube, Tel.: 0451- 4812 787, E-Mail: renategrube1[ aatt ] alice-dsl.net

Kaffeeklatsch für alle! Ein offener Treff für Betroffene mit ihren Angehörigen
WANN? 4. Mittwoch im Monat von 16.00 – 18.00 Uhr
WO?  Marlistro, Königstr. 15, (neben Behnhaus-Museum), 23553 Lübeck
KONTAKT: Renate Grube, Tel.: 0451- 4812 787, E-Mail: renategrube1[ aatt ] alice-dsl.net

Offener Stammtisch für Junge Betroffene
WANN? jeden 2. Montag im Monat, 18.00 Uhr
WO? „Cafe Affenbrot“, Kanalstr. 70 in Lübeck
KONTAKT: Ansprechpartnerin: Silke Koslowsky, Tel.: 0152 284 628 44, E-Mail: Silke-Koslowsky[ aatt ] kabelmail.de und Kathrin Matthusen, Tel.: 0451-38 91 0002, Kathrin.Matthusen[ aatt ] web.de

Infoveranstaltungen für Neu-Erkrankte (Flensburg, Kaltenkirchen, Kiel, Rendsburg)

Infoveranstaltungen für Neu-Erkrankte und ihre Partner und Angehörigen. Neu an MS Erkrankte sind mit vielen offenen Fragen konfrontiert: Fragen zur Prognose der Erkrankung, zu hilfreichen Medikamenten und Therapien und zur Bewältigung der Erkrankung. Hier möchte die Veranstaltung versuchen, Antworten zu geben.

Von |15. Juni 2018|Kategorien: Allgemein, Ärztlicher Beirat, Bad Segeberg, Bad Segeberg, Dithmarschen, Eckernförde, Elmshorn, Flensburg, Herzogtum Lauenburg, Kaltenkirchen, Kappeln / Süderbrarup, Kiel, Lübeck, Neumünster, Nordfriesland, Ostholstein, Pinneberg, Plön, Rendsburg, Schleswig, Selbsthilfe, Steinburg, Stormarn|Kommentare deaktiviert für Infoveranstaltungen für Neu-Erkrankte (Flensburg, Kaltenkirchen, Kiel, Rendsburg)
Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen