Aktuelles

Aus der DMSG-Geschäftsstelle Schleswig-Holstein, von den DMSG-Selbsthilfegruppen und rund um die Krankheit Multiple Sklerose.

Jubiläum: 20 Jahre MS-Selbsthilfegruppe in Plön 1999-2019

Plön Vor Ort: 20 Jahre MS-Selbsthilfegruppe Die Plöner Selbsthilfegruppe für Betroffene von Multipler Sklerose (MS) und deren Angehörige besteht seit November 1999. Die Selbsthilfegruppe bringt seitdem von dieser chronischen Nervenkrankheit betroffene Menschen zusammen. Neben Tipps und Informationen zum Leben mit MS ermöglicht die Gruppe durch den Austausch einen besseren

19. Dezember 2019|

Was ist MS? III

Was ist Multiple Sklerose? Multiple Sklerose (MS) ist eine komplexe Erkrankung. In diesem Video wird MS in einfachen Worten für Kinder und Teenager erklärt. MS-Symptome: Multiple Sklerose ist bei jedem anders

09. Dezember 2019|

„Alte Reitgruppe“ DMSG-Dithmarschen in Bad Bevensen

Therapietage in der Lüneburger Heide: Die „Alte Reitgruppe“ der DMSG-Zweigstelle Dithmarschen unterwegs Neugierig gemacht vom Kennenlernangebot des „Heidehotel Bad Bevensen“, haben wir uns nach gründlicher Recherche dort im Juni 2019 eingebucht. Das „Heidehotel Bad Bevensen“ gehört als zertifiziertes barrierefreies Hotel zur Fürst Donnersmarck-Stiftung. Weil das Haus mit seinen umfangreichen Einrichtungen für Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Menschen

06. Dezember 2019|

Was ist MS? II

Was ist Multiple Sklerose? Multiple Sklerose (MS) ist eine komplexe Erkrankung. In diesem Video wird MS in einfachen Worten für Kinder und Teenager erklärt.

22. November 2019|

Was ist MS? I

Was ist Multiple Sklerose? Multiple Sklerose (MS) ist eine komplexe Erkrankung. In diesem Video wird MS in einfachen Worten für Kinder und Teenager erklärt.

15. November 2019|
  • Sekundär progrediente Multiple Sklerose: Siponimod erhält Zulassung für Europa
    Die Europäische Kommission hat die EU-Zulassung für Siponimod (Handelsname Mayzent®) erteilt. Laut Pressemitteilung des Herstellers ist Siponimod derzeit der einzige orale Wirkstoff zur Therapie von sekundär progredienten Verläufen der Multiplen Sklerose.
  • White Paper Multiple Sklerose: Bessere Versorgung und Teilhabe von Menschen mit MS ermöglichen
    Der DMSG-Bundesverband hat heute gemeinsam mit einem Bündnis aus Ärzten das "White Paper Multiple Sklerose 2030" veröffentlicht. Darin gefordert wird eine bessere sozialmedizinische Versorgung und mehr Teilhabe für Menschen mit MS. Vor allem Wohnortnahe MS-spezifische medizinische Versorgungs- oder Rehabilitationsangebote fehlen.
  • Aufruf: Studie zur Ernährungstherapie bei Multipler Sklerose sucht erneut Teilnehmer
    Dank einer weiteren Förderung durch die Walter und Ilse Rose-Stiftung kann die NAMS-Studie (Nutritional Approaches in Multiple Sclerosis) noch einmal nach Teilnehmern suchen. Die neue Kohorte startet Anfang März 2020.
  • Welt-MS-Tag 2020: Motto in Kürze
    Nach einem bundesweiten Aufruf sind viele Vorschläge für das Motto zum diesjährigen Welt-MS-Tag beim Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) eingegangen. In Kürze werden der Gewinner und damit das Motto für 2020 bekannt gegeben!
  • Multiple Sklerose: Deutschlandfunk lädt zur Sprechstunde
    Multiple Sklerose (MS) führt oft zu Verunsicherung: Wie wird die Krankheit bei mir fortschreiten? Kann ich meiner Arbeit weiter nachgehen? Wie reagiert mein soziales Umfeld? Menschen mit MS und ihre Angehörigen müssen lernen, im Alltag mit der Krankheit umzugehen – denn heilbar ist sie bis heute nicht. Der Deutschlandfunk widmet sich heute, 14. Januar 2020, […]