• https://www.youtube.com/watch?v=f0PUrIwn3wE

ABGESAGT: DMSG-Laufgruppe beim imland Lauf am 19. Juni? Wer ist dabei?

Der imland Lauf (www.imlandlauf.aco/home/) in Rendsburg-Büdelsdorf findet am Freitag, den 19. Juni 2020 statt. Wir möchten durch die Beteiligung eines DMSG-Laufteams die MS sichtbarer machen und haben diesen Vorschlag von Mitgliedern deshalb schon vor

MS = Mach Sport: Warum?

MS heisst auch MACH SPORT: Mehr Sport hat fast noch niemandem geschadet. Ganz im Gegenteil.

  • Miteinander Stark. Stärker als Multiple Sklerose: Der Welt-MS-Tag verbindet
    Wie geht es Ihnen? Rund um den Welt-MS-Tag am 30. Mai 2020 lenkt die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) zum zwölften Mal die Aufmerksamkeit auf die Situation von MS-Erkrankten. In diesem vom Corona-Virus geprägten Jahr steht der Welt-MS-Tag in Deutschland unter dem Motto „Miteinander Stark“! Die Botschaft der bundesweiten Aktionen lautet: Allein zu Haus? Wir […]
  • Neues Coaching "Achtsamkeitsbasiertes Training bei Multipler Sklerose" startet auf MS Connect
    Ab sofort gibt es ein neues und innovatives Angebot auf der Online-Plattform MS Connect des Bundesverbandes der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft. Insgesamt 100 Interessierte können kostenlos an dem interaktiven Online-Coaching "Achtsamkeitsbasiertes Training bei Multipler Sklerose" teilnehmen. Dieses Angebot wurde exklusiv für die DMSG entwickelt.
  • Kontakt aktuell nur per Mail möglich
    Die DMSG-Bundesgeschäftsstelle ist bis zum 6. April 2020 telefonisch nicht erreichbar.Ihre Anfragen per Mail an dmsg@dmsg.de beantworten wir gerne.Vielen Dank für Ihr Verständnis!
  • Nächste Arzt-Sprechstunde zum Corona-Virus und MS am Montag
    Der Bundesverband der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft setzt die Reihe der Arzt-Sprechstunden zum Corona-Virus und MS am Montag fort. An diesem Tag können Sie wieder Ihre Fragen an ein Mitglied des Ärztlichen Beirates stellen. Auf der Online-Plattform MS Connect haben viele Nutzer in dieser Woche bereits die Möglichkeit wahrgenommen, ihre Fragen zur aktuellen Situation zu […]
  • Update: Empfehlungen für Multiple Sklerose-Erkrankte zum Thema Corona-Virus aktualisiert
    Immer mehr Fälle des Corona-Virus (SARS-CoV-2) werden weltweit bekannt - auch in Deutschland. Die momentan bekannte Zahl der in Deutschland infizierten Multiple Sklerose-Patienten liegt jedoch deutlich unter dem statistisch erwarteten Wert und unterstützt die Annahme, dass kein primär erhöhtes Risiko aufgrund der MS besteht. Die aktuellen Fallzahlen entnehmen Sie bitte der Website des Robert Koch-Instituts […]

Wir sind für Sie da!

DMSG Schleswig-Holstein
Beselerallee 67
24105 Kiel
Tel. 0431-560 15-0
Fax 0431-560 15-20

Veranstaltungen für jeden Geschmack!

MS heißt auch

Mehr Selbsthilfe