Selbsthilfe vor Ort

Ganz Schleswig-Holstein

Hier finden Sie überregionale Selbsthilfe-Angebote.

Sie können sich direkt mit den Ansprechpartner*innen in Verbindung setzen.

Alle Treffen finden unter den aktuellen Corona-Bestimmungen statt.

Bei Fragen nehmen Sie auch gerne Kontakt zur Geschäftsstelle auf:

0431 56 0 15 0
info@dmsg-sh.de 

MS Stammtisch für alle betroffenen Lehrkräfte des Landes
Wann: jeden letzten Samstag der Weihnachts- sowie Sommerferien ab 11 Uhr
Wo: variabel, allerdings zentral in Schleswig-Holstein, bitte vorher erfragen
Kontakt: Silke Koslowsky, Tel.: 0152-2846 2844, E-Mail: Silke-Koslowsky@kabelmail.de

MS Stammtisch für alle betroffenen Ärzte und Psychologen im norddeutschen Raum
(DMSG Hamburg)
Wann: alle 3 Monate
Wo: Hamburg
Kontakt: M.doc.S@gmx.de

Virtuelle Selbsthilfegruppe auch über die Grenzen Schleswig-Holsteins hinaus
Wann: je nach Absprache
Kontakt: Olaf Klumpe, dmsg.ok@gwhmail.de

Virtueller Offener Angehörigen-Treff (DMSG Hamburg)
Wann: Jeden ersten Mittwoch im Monat
Kontakt: www.dmsg-hamburg.de/virtueller-offener-angehoerigen-treff/

Offener Treff für junge MS-Betroffene (DMSG Hamburg)
Wann: Jeden letzten Dienstag im Monat
Kontakt: www.dmsg-hamburg.de/offener-treff/

Antrags- und Formularhilfen
Thomas Glanznig
Tel.: 04845-791553
E-Mail: antragshilfen-husum@dmsg.de
(Termine nach Vereinbarung)

Antrags- und Formularhilfen
Frank Thiedemann
E-Mail: frank.thiedemann@icloud.com
(Termine nach Vereinbarung)

MS Connect-Botschafter
Ansprechpartner rund um das soziale Netzwerk speziell für MS-Erkrankte
Olaf Klumpe
E-Mail: dmsg.ok@gwhmail.de